Volksschule Altenberg

Schulstrasse 16

4203 Altenberg

0043  7230/7340       oder

0664- 73636464

direktion@vsaltenberg.at

http://vs-altenberg.jimdo.com



Event Seven am 6.7.206

Auch heuer war es wieder ein sehr schöner sportlicher und spielerischer Ausklang des Schuljahres. Event Seven stimmt nicht mehr, denn es waren heuer schon 12 lustige Stationen. Vor allem die ausgefallenen Fahrzeuge waren beliebt. Und natürlich wieder die große Rutsche. Es war zwar windig und kalt, aber es blieb

trocken und den Kindern machte das wenig aus.

 

Die Volksschule bedankt sich sehr herzlich bei allen Eltern und Omas , die uns geholfen haben !

 

 


Bewegungstag gemeinsam mit der NMS am 30. Juni

Heuer fand am 30. Juni der Bewegungstag schulübergreifend statt. Schüler und Schülerinnen der NMS bereiteten Stationen auf den Sportplätzen vor und betreuten sie auch.

Für die Klassen der Grundstufe 1 wurden Stationen im Wald vorbereitet.

Das wechselhafte Wetter machte es  zusätzlich spannend, aber es blieb  bis zum Schluss sonnig und trocken.

Die Atmosphäre war sehr angenehm und entspannt. Alle Schüler waren sportlich aktiv und schön war vor allem das Miteinander von Groß und Klein. 

Es regnet!


Waldtag

Waldtag der 1.A

Bei strahlend schönem Wetter verbrachten wir einen interessanten, gemütlichen Vormittag im Wald.  

BUCHSTABENFEST DER 1.A

Herzlichen Dank an alle Eltern und Großeltern, die mit uns das Buchstabenfest gefeiert haben. Schön wars!

Fuchs-Projekt

"Fuchs-Projekt" der 2.a-Klasse

Eifrig erforschten die Kinder alles Wissenswerte über den Fuchs. Durch den vorangegangenen Tag mit den Altenberger Jägern und die beiden "Leihfüchse" von Herrn Clemens Landl war das Lernen noch spannender!

 

trommelworkshop

"TRO _ LA _ SI _ TA" - Trommeln - Lachen - Singen - Tanzen!

Mit Spielepädagogin Angela Ruep verbrachten wir 2 lustige Stunden.

Schule und Jagd - 16.6.16

 Bei herrlichem Sonnenschein waren die 2. Klassen von den Jägern zur Aktion "Schule und Jagd" eingeladen. Für jedes Kind lag ein Wanderstock bereit, mit dessen Hilfe wir flink zur Jägerhütte marschierten.

Dort wurden wir von den Jagdhornbläsern empfangen.

Wir erfuhren viel Interessantes über die Tiere des Waldes und beobachteten die Jagdhunde, wenn sie die Befehle ihrer Herrchen befolgten.

Zum Abschluss wurden wir zu einer Würstl-Jause eingeladen. Jedes Kind erhielt noch ein Malbuch und eine Urkunde.

Herzlichen Dank für den lehrreichen, schönen Vormittag!

Schnuppertag

Am 14. Juni besuchten die Schulanfänger des Jahrgangs 2016/17 die Volksschule.  Ganz aufgeregt warteten sie im Kindergarten mit ihren Schultaschen auf dem Rücken . Als ihre Paten sie dann endlich abholten,  wurden  sie mit einem Lied begrüßt. Gemeinsam ging es dann in einer langen Schlange in die Schule. Jeder Pate oder jede Patin brachten ihre Schützlinge in  eine der Klassen. Um 11 Uhr war dann der Schultag für unsere kleinen Besucher zu Ende.